Registriere dich vorab für den ermäßigten Einlass vor 1 Uhr.

DISCOSOUL

/ 14 März 2020

Wo einst die Mönche beteten, wird jeden 2. Samstag im Monat schwul gefeiert. Mit dem Klosterklub ist Münchens legendärste Gayparty zurück. Rein kommt nur, wer sich vorher registriert hat und an der Tür nicht abgewiesen wurde.

NEXT PARTY

Hier findest du immer den aktuellen Clip zur nächsten Klosterklub Party. Wie immer solltest du dich über den Check In frühzeitig registrieren.

DER CLUB

Der sündigen Klub erstreckt sich über vier Gewölbe. An drei Bars gibt es gut gemixte Longdrinks oder einen entspannten Platz in der neu gestalteten VIP-Lounge. Gefeiert wird auf zwei Floors zum elektronischen House- und Pop.

DER SOUND

Die internationalen House DJs kennt man von den angesagten Gayevents und Festivals. Der nächste Top-Act zum Motto Discosoul ist DJ BiMän aus München und wird gehostet von der bekannten Drag-Queen Janisha Jones.

 
 

SPECIAL

Bis 2.22 Uhr gibt es einen Special auf Absolut Vodka. 0,5 plus 4 x Red Bull für 44 Euro (solange der Vorrat reicht). Reservierung von Tischen in der neuen VIP-Lounge unter E-Mail: info@klosterklub.com.

CHECK IN

Bist du dabei?.

Registriere dich jetzt für den vergünstigten Einlass bis 1 Uhr.
Zeige einfach deine Bestätigungsmail am Eingang!

Bei voller Einlassliste, Einlass unter Vorbehalt !
Beitrag 15 Euro / 10 Euro mit Registrierung

* Pflichtfelder